Project icon

KdiH

_ (der Unterstrich) ist Platzhalter für genau ein Zeichen.
% (das Prozentzeichen) ist Platzhalter für kein, ein oder mehr als ein Zeichen.

Ganz am Anfang und ganz am Ende der Sucheingabe sind die Platzhalterzeichen überflüssig.

ß · © ª º « » × æ œ Ç ç č š Ł ł ́ ̀ ̃ ̈ ̄ ̊ ̇ ̋ ͣ ͤ ͥ ͦ ͧ ͮ Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ σ ς τ υ φ χ ψ ω ͅ ̕ ̔

38.9.6. Göttingen, Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek, 2º Cod. Ms. philos. 62

Bearbeitet von Rainer Leng

KdiH-Band 4/2

Datierung:

2. Hälfte 16. Jahrhundert (16./17. Jahrhundert Meyer [1893] S. 164).

Lokalisierung:

Deutschland.

Besitzgeschichte:

Herkunft unbekannt, von C. L. Wehner im Jahr 1800 der Bibliothek geschenkt.

Inhalt:
1r–78r Fabian von Auerswald, Ringerkunst
I. Kodikologische Beschreibung:

Papier, 78 Blätter (zusätzlich nach den Blättern 65–72 und 74–77 je ein nicht gezähltes leeres Blatt; modern foliiert, ab 31 nur noch jedes fünfte oder zehnte Blatt), 325 × 190 mm, Kursive und Textura (Überschriften und Zwischenüberschriften) von einer Hand, einspaltig Textseiten 15–36 Zeilen, Bildunterschriften 3–8 Zeilen, keine Initialen oder Lombarden, nicht rubriziert.

Schreibsprache:

oberdeutsch.

II. Bildausstattung:

87 nicht kolorierte Federzeichnungen von einem unbekannten Zeichner: 1r, 3r, 5rv, 7rv, 9rv, 11rv, 13rv, 15rv, 17rv, 19rv, 21rv, 23rv, 25rv, 27rv, 29rv, 31rv, 33rv, 35rv, 37rv, 39rv, 41rv, 43rv, 45rv, 47rv, 49rv, 51rv, 53rv, 55rv, 57rv, 59rv, 61rv, 63rv, 65rv, 66rv, 67r–77v.

Format und Anordnung:

Sächsisches Wappen 1r 210 mm groß und ungerahmt unter Beischrift, Portrait Fabians von Auerswald 3r 210 mm groß und gerahmt unter Beischrift, die übrigen Zeichnungen 190–210 mm groß auf einer kräftigen Linie im unteren Seitenteil unter mehrzeiligen Beischriften.

Bildaufbau und -ausführung, Bildthemen:

Präzise Nachzeichnungen des Drukkes Fabian von Auerswald: Ringerkunst. Wittenberg: Hans Lufft, 1539 (siehe 38.10.g).

Literatur:

Meyer (1893) S. 164.

Weitere Materialien im Internet:

Handschriftencensus

Abb. 61: 3r. Fabian von Auerswald, Ringerkunst: Autorporträt.

Abb. 62: 31v. Textabb. S. 143: 21v. Fabian von Auerswald, Ringerkunst: Ringen.

Abb. 61.
Abb. 62.