KdiH

KdiH

_ (der Unterstrich) ist Platzhalter für genau ein Zeichen.
% (das Prozentzeichen) ist Platzhalter für kein, ein oder mehr als ein Zeichen.

Ganz am Anfang und ganz am Ende der Sucheingabe sind die Platzhalterzeichen überflüssig.

ß · © ª º « » × æ œ Ç ç č š Ł ł ́ ̀ ̃ ̈ ̄ ̊ ̇ ̋ ͣ ͤ ͥ ͦ ͧ ͮ Α Β Γ Δ Ε Ζ Η Θ Ι Κ Λ Μ Ν Ξ Ο Π Ρ Σ Τ Υ Φ Χ Ψ Ω α β γ δ ε ζ η θ ι κ λ μ ν ξ ο π ρ σ ς τ υ φ χ ψ ω ͅ ̕ ̔

51.2.1. Dresden, Sächsische Landesbibliothek – Staats- und Universitätsbibliothek, Mscr.Dresd.M.281

Bearbeitet von Ulrike Bodemann

KdiH-Band 6

Gesamtbeschreibung und Literatur siehe Nr. 51.19.2.

St.-Klara-Buch (siehe Nr. 51.19.2.); darin

Inhalt:
136v–150v Leben der heiligen Agnes von Assisi

Williams-Krapp (1986): Agnes von Assisi (I)

136v Bild

137r–141r Vita Do Sand Agnes dreizehen iar alt waz da kom si ze dem ersten zv dem closter …

141r–150v Mirakelsammlung Daz ist von etleichen zaichen die nach irm tode geschahen. An dem tode der seligen Sand Agnesen …

I. Kodikologische Beschreibung:

Das Leben der heiligen Agnes von Assisi ist (fakultativer) Bestandteil des St.-Klara-Buchs; unter den bebilderten Handschriften des St.-Klara-Buchs ist nur der Dresdener Codex mit einer Illustration zum Leben der heiligen Agnes versehen. Eine von insgesamt acht ganzseitigen Deckfarbenminiaturen leitet das Agnesleben ein: 136v horizontal geteilt in zwei Bildstreifen, oben Klara am Altar betend, unten drei Personen misshandeln Agnes. Beischrift: Daz ist Sand Agnes Sand Claren swester die ir frevnt got für si pat da ward si als swer daz si si nie von dem closter wollten ziehen vnd do Sand Clar mohten avf geheben.

Weitere Materialien im Internet:

Handschriftencensus

Abb. 51.4: 136v. Leben der heiligen Agnes von Assisi: Klara von Assisi am Altar / Versuch, Agnes aus dem Kloster zu zerren.

51.2.1._Abb._51.4.jpg
Abb. 51.4.